28. juni bis
9. juli 2017
THEMEN Alle Schlossplatz-Konzerte Lamberti-Lounge Kinder- und Familienprogramm Open-Air-Kino Theater Lesungen Neue Musik im Schlossgarten Tag der Museen Forum St. Peter
Sparten
Orte
Datum von bis zurücksetzen zurücksetzen
Schlossplatz / Konzert / Schlossplatz-Konzerte

Turin Brakes

Pop, Folk & Rock / England
„Turin Brakes überzeugen auf ihrem neuen und intimen Album mit poppigem Folkrock, der sich durch zusätzliche Streicher und Background-Chöre stellenweise zu mitreißenden Hymnen aufschwingt. Musik, die beinahe mehr in das moderne Americana- als in das britische Folk-Genre passt. Die Turin Brakes müssen sich damit gewiss nicht verstecken." (Deutschlandfunk)

Als Turin Brakes vor gut 18 Jahren anfingen, Musik zu machen, war Folkmusic so gut wie tot. Aber seitdem die beiden Freunde Olly Knights und Gale Paridjanian – mittlerweile verstärkt durch Rob Allum und Eddie Meyer zum festen Quartett – Brit-Pop mit Singer-Songwriter zu großartigen New Folk-Songs verbinden, erlebt das Genre eine echte Renaissance. Mit Turin Brakes kommt eine legendäre Avantard-Band der englischen quiet is the new loud Bewegung zum Kultursommer Oldenburg! Der heutige Erfolg von Ed Sheeran oder Ben Howard wäre ohne die spannende Wiederbelebung dieser britischen Szene Anfang des Jahrtausends um Londoner Künstler wie Badly Drawn Boy und Turin Brakes zumindest schwer vorstellbar. Für ihr bis heute sensationell klingendes Debut-Album The Optimist aus dem Jahre 2001 standen Turin Brakes gar auf der Mercury-Price-Short-List – dem europäischen Musik-Kritikerpreis schlechthin. Seitdem haben sie weltweit über eine Million Alben verkauft und tourten u.a. mit Sting, Travis und David Gray. Ihr aktuelles wunderbares Album Lost Property wird die Band exklusiv live im deutschen Festival-Sommer im Kultursommer Oldenburg vorstellen! Ihr mittlerweile siebtes Studioalbum wurde in den legendären Rockfield Studios aufgenommen, in denen sich bereits die britische Rockmusik-Gilde von Motörhead über Queen bis Oasis einfand. Und zwar typisch für Turin Brakes: analog. Auch zeichnet sich Lost Property durch gewohnt rockige Folk-Elemente, warme West-Coast-Akustikgitarren und cinemascopische Harmonien aus. Leidenschaftlich, sehnsüchtig, hoffnungsvoll – dieses Mal aber auch mit epischen, düsteren und beunruhigenden Geschichten über den Zustand dieser Welt im Persönlichen wie im Ganzen. Ganz so, wie das Leben spielt. Wir freuen uns auf ein Festival-Highlight!

Termine:
Fr 30.06.2017, 20:00 Uhr
Veranstalter:

Kulturetage gGmbH

Sponsor-Partner:
LzO 2015
Öffentliche Kulturstiftung 2017
CEWE Color 2017
Partner:
Oldenburg eins, überraschend anders
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Veranstaltungen:

Mi 28.06. / Konzert / Schlossplatz / Schlossplatz-Konzerte

Bixiga 70

Do 29.06. / Konzert / Schlossplatz / Schlossplatz-Konzerte

Mohammad Reza Mortazavi

Do 29.06. / Konzert / Schlossplatz / Schlossplatz-Konzerte

Girls in Airports

Mo 03.07. / Konzert / Schlossplatz / Schlossplatz-Konzerte

Meute

Do 06.07. / Konzert / Schlossplatz / Schlossplatz-Konzerte

Helsinki Cotonou Ensemble

Fr 07.07. / Konzert / Schlossplatz / Schlossplatz-Konzerte

Balbina & Band

So 09.07. / Kinderaktionen / Schlossplatz / Kinder- und Familienprogramm

Dingilingi

So 09.07. / Theater / Schlossplatz / Theater

„Die Odyssee- Eine Reise durch das Bahnhofsviertel“
Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kultursommer-oldenburg.de/?id=1--x-866
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook