25 Jahre Förderpreis Keramik im Pulverturm

Jubiläumsausstellung: 25 Jahre Förderpreis Keramik im Pulverturm

Open-Air Führung zu der Ausstellung mit Kunstvermittler Dirk Meyer um 14 Uhr am Pulverturm.

Zeitraum der Ausstellung: 4. Juli bis 29. August 2021

Seit 1996 erhalten junge Künstlerinnen und Künstler mit dem Förderpreis „Keramik im Pulverturm“ die Möglichkeit, ihre innovativen Positionen in einer Einzelausstellung dem Publikum vorzustellen. Mittlerweile sind viele der Künstler arriviert und der Preis zählt zu den wichtigsten Preisen für junge Keramikkunst in Deutschland. In der Jubiläumsausstellung, die vom 4. Juli bis zum 29. August 2021 im Oldenburger Pulverturm gezeigt wird, freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit allen bisherigen Preisträgerinnen und Preisträgern. Zu erleben sind herausragende Werke der aktuellen Keramikszene von Jantje Almstedt, Mendy Arp, Anke Augsburg, Claudia Biehne, Regine Bruhn, Kirsten Brünjes, Marianne Eggimann, Wendelin Gräbener, Claudette Griffiths, Hermann Grüneberg, Christiane Haase, Thomas Hirschler, Isabell Kamp, Anna Dorothea Klug, Jinhwi Lee, Ulrike Möhle, Aino Nebel, Katrin Neubert, David Rauer, Judith Runge, Mariel Tarela, Azusa Ueno und Hannes Uhlenhaut.
Zur Jubiläumsausstellung erscheint ein Katalog.

Für die Ausstellung gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

Impressionen der vergangenen Preisverleihungen: