Global Lokal

Internationale Kultur – aus Oldenburg!

Ein ambitionierter & engagierter Festival-Tag im Rahmen des Kultursommers Oldenburg 2023.

Im bewährten Zwei-Jahres-Rhythmus sind im Rahmen des Festivals Kultursommer Oldenburg zum bereits 6. Mal alle Oldenburger*innen herzlich einladen zu GLOBAL LOKAL – Internationale Kultur für & aus Oldenburg. Dieses „Festival im Festival“ soll erneut ein großer, besonderer Tag werden – des kulturellen Kennenlernens sowie direkten Miteinanders mitten in unserer toleranten und weltoffenen Stadt. Dafür werden wir ein „globales Dorf“ auf dem Oldenburger Schlossplatz entstehen lassen. Dort wird es Angebote zu Gesellschaft, Kulinarik und Musik geben.

Das Programm umfasst im ersten Teil die Verleihung des Oldenburger Integrationspreises 2022. Global Lokal startet dann im zweiten Teil richtig durch! Mit viel Musik und auch ein wenig Theater-Programm von ganz vielen migrantischen Künstler:innen, die seit Kurzem oder Langem in Oldenburg eine neue Heimat gefunden haben oder just zu Gast in Oldenburg sind – mit dabei sind u.a Global Music Player Allstars, helin.bas, Zaiton & Jasminduft und Olga & Nikolyi. Außerdem gibt es Einblicke in das szenische Theater des Vereins für Jugendkulturarbeit e.V. Das internationale Finale im abschließenden dritten Teil von Global Lokal bietet uns die bekannte Exil-Künstlerin Djazia Satour mit ihrer Band.

Es moderieren Claudia Wronna (Stadt OL) & Reza Vafa (Radio Bremen).

Lasst uns begegnen, kennenlernen und feiern!