28. juni bis
9. juli 2017


Stimmungsfotos vom Kultursommer 2012 …

… finden Sie hier in Druckqualität.
Es erscheint dann ein Zwischentext, bei dem Sie durch Klick bestätigen, dass Sie das Foto im Kontext des Oldenburger Kultursommers veröffentlichen (Ankündigung, Berichterstattung ...).
Bitte nennen Sie dabei den Namen des Fotografen: Jörg Hemmen.

Die Schlossplatz-Bühne

Während der Schlossplatz neu gestaltet wurde, musste der Kultursommer mit der großen Bühne auf den nahe gelegenen Prinzenpalais-Platz ausweichen. 2012 stand sie erstmals wieder auf dem Schlossplatz.

Fotos: Jörg Hemmen

Der Schlossplatz-Treff

Als Neuerung gab es 2012 erstmal täglich ab 15 Uhr ein buntes Familien-Programm auf dem Schlossplatz. Ein „Dorf“ mit verschiedenen gastronomischen Angeboten, einem Zelt für Kinderaktionen und -theater und verschiedene Aktivitäten auf dem Platz sorgten für Festival-Atmosphäre.

Fotos: Jörg Hemmen

Open-Air-Kino im Schlosshof

Das Kino im Schlosshof litt 2012 unter Kühle und regnerischem Wetter - trotzdem war die besondere Atmosphäre spürbar.

Fotos: Jörg Hemmen

Musik und mehr

Außer den großen Konzerten auf der Schlossplatz-Bühne gibt es Musik an weiteren Orten.
Neue Musik im Küchengarten des Schlossgartens oder kleine Konzerte im Staublau-Garten oder (bei schlechtem Wetter) drinnen im Café Grünstreifen. Und je eine Salsa- und Tango-Nacht (im Rahmen eines Tango-Festivals, zu dem jedes Jahr internationales Publikum nach Oldenburg reist) mit Konzert, Showtanz und Tanzabend bis in die Nacht.

Fotos: Jörg Hemmen

Theater hier und dort

In fast jedem Jahr führt die Kulturetage neue Orte für Theater ein, 2012 war es zum Beispiel das Seelig. Aber auch die Bauwerk-Halle - früher schon mal bespielt - bietet einen besonderen Reiz für verschiedene Stücke. Die „Odyssee“ führt gar per Radschiff durch das Bahnhofsviertel und die Innenstadt!

Fotos: Jörg Hemmen

Lesungen draußen und drinnen

Die Cafés Blätterteich (2012 zum ersten Mal) und Grünstreifen (im Staublau) bieten als Leseorte beide den großen Vorteil, dass sie bei gutem Wetter einen wunderbaren Garten haben! Andere Lese-Orte sind besondere Gebäude, die manchmal mit dem Gelesenen korrespondieren  …

Fotos: Jörg Hemmen

Hauptsponsoren 2017

Stadt Oldenburg
LzO
Kulturstiftung Öffentliche Versicherungen
CEWE


Medienpartner 2017

NWZ
nordwest Radio
Oeins
Mox


Premium-Partner

Partner, Förderer und Unterstützer 2017

Drucken Drucken LesezeichenLink zu dieser Seite: http://www.kultursommer-oldenburg.de/index.php?id=82-
Kulturetage gGmbH
Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tel: +49 441 - 92 480 - 0
Fax: +49 441 - 92 480 - 80
info@kulturetage.de

Finde uns auf
Facebook